Wenn der Rabbi singt : jiddische Lieder

Vorheriger Titel: Frühere Ausg. u.d.T. : Jiddische Lieder
beteiligte Personen: Frankl, Hai 1920-  • Frankl, Topsy 1926-
Verfasserangabe: Hai und Topsy Frankl
Medientyp: Noten
veröffentlicht: Gütersloh : Gütersloher Verl.-Haus , 1996
Umfang: 159 S. : Ill.
enthält: Enth.: A chasn ojf Schabess. Amol is gewen. Bin ich mir a Schnajderl. Chasskele. Dem Rebns Schirajim. Der Becher. Der Koss.Der Rebbe hot gehejssn. Di Bajke. Di draj Nejtorns. Di gildne Pawe. Di Mesinke ojssgegebn. Doss jidische Wort. Du Mejdele, du schejnss. Efnt Rebetsn, Chassidim gejen. Hop, majne Homentaschn. Iber doss Glesele. Keschenewer Pogrom. Kriggs-inwalid. Lekowed dem hejlikn Schabess. Lomir ale singen. Lomir singen dort un dort. Majn Jingele. Mechutenesste majne. Mir lebn ejbig. Mir wandern. Nigun. Oj, Chanuke. Oj, dortn, dortn ibern Wasserl. Oj, wi fajn wet ess sajn. Ojfn Pripetschik. Ot asoj nejt a Schnajder. Rosinkess mit Mandeln. Sajt gesunt. Scha, schtil. Schalosch Ss'udess. Schejn bin ich, schejn. Schmilik, Gawrilik. Schpil - she mir a Lidele in Jiddisch. Schtil, die Nacht is ojssgeschternt. Schtiler, schtiler ( Ponar- -Wig - Lid ). Sog nit kejnmol. Sog, Maran. Sol ich wern a Row. Sol schojn kumen di ge'ule. 'Ss brennt, Brider, 'ss brennt. Warsche. Wi ahin sol ich gejn?. Woss darfn mir wejnen?
Ausgabe: Orig.-Ausg.
Gesamtaufnahme:
Schlagworte:
Thema: Sbm 75 Ähnliche Treffer finden
Sbd 58 Ähnliche Treffer finden
Besetzung/Gattung:
Buchumschlag
Gespeichert in:

Online

Bibliothek

1156 E: Folkwang Freihand +
Ausleihe/Freih
Fällig am: 29.01.2020
Signatur: R 124 / Wennd Barcode: E1000000038713

Signatur

  • R 124 / Wennd

Dieser Titel ist verfügbar in