Telemann, Georg Philipp :
Jahrgang ohne Recitativ : Kirchenmusiken von Oculi bis Cantate und Mariae Verkündigung

Verfasser*in / Komponist*in Telemann, Georg Philipp
Beteiligte Person(en) Reipsch, Ralph-Jürgen 1962- [Hrsg.]
Werktitel Vokalmusik
Verantwortlichkeiten Georg Philipp Telemann. Hrsg. von Ralph-Jürgen Reipsch
Medientyp Noten
Publikationsangaben Kassel u.a. : Bärenreiter , 2015
Umfang LXIII, 307 S.; Faks.
Ausgabe Partitur
Teil von
Schlagworte
Systematikstelle/Notation W 1 , B 32
Besetzung/Gattung
Kein Bild verfügbar
Gespeichert in
Titelvarianten: Oculi: Sie ist gefallen, Babylon die Große, TVWV 1:1336. - Laetare: Christus ist wahrlich der Prophet, TVWV 1:152. - Judica: Gedenket an den, der ein solches Widersprechen, TVWV 1:584. - Palmarum: Herzliebster Jesu, was hast du verbrochen, TVWV 1:785. - 1. Ostertag: Ich war tot, und siehe, ich bin lebendig, TVWV 1:872. - 2. Ostertag: Brannte nicht unser Herz in uns, TVWV 1:131. - 3. Ostertag: Ich weiß wohl, was ich für Gedanken über euch habe, TVWV 1:880. - Quasimodogeniti: So du mit deinem Munde bekennest Jesum, TVWV 1:1351. - Misericordias Domini: Der Herr ist mein Hirte, TVWV 1:266. - Jubilate: Zion spricht: Der Herr hat mich verlassen, TVWV 1:1731. - Cantate: Wenn aber der Tröster kommen wird, TVWV 1:1552. - Mariae Verkündigung: Es soll auf diesen Tag, TVWV 1:530. - Kritischer Bericht S. XXIII - XLII
ISMN: 979-0-006-56001-1