Konservative Entscheidungen: Größenordnung des funktionalen Analphabetismus in Deutschland

Verfasser*in / Komponist*in Riekmann, Wibke
Medientyp Aufsatz
Publikationsangaben W. Bertelsmann Verlag, DEU, Bielefeld, 2017
Kein Bild verfügbar
Gespeichert in
id dswarm-126-ZnRzc29hcjpvYWk6Z2VzaXMuaXpzb3ouZGU6ZG9jdW1lbnQvNTMwNTc
url https://www.wbv.de/artikel/REP1103W024
title Konservative Entscheidungen: Größenordnung des funktionalen Analphabetismus in Deutschland
spellingShingle Konservative Entscheidungen: Größenordnung des funktionalen Analphabetismus in Deutschland
Education
Bildung und Erziehung
Riekmann, Wibke
Grotlüschen, Anke
REPORT - Zeitschrift für Weiterbildungsforschung
topic Education
Bildung und Erziehung
author Riekmann, Wibke
Grotlüschen, Anke
format ElectronicArticle
series REPORT - Zeitschrift für Weiterbildungsforschung
imprint W. Bertelsmann Verlag, 2017
spelling BASE - Bielefeld Academic Search Engine
Bildung und Erziehung
ElectronicArticle
Education
Article, E-Article
W. Bertelsmann Verlag
Soziologie
Nach den Ergebnissen der leo. - Level-One Studie sind 7,5 Millionen Menschen in Deutschland vom Funktionalen Analphabetismus betroffen. Dies entspricht 14,5 Prozent der Deutsch sprechenden erwerbsfähigen Bevölkerung zwischen 18 und 64 Jahren. Im Anschluss an eine kurze Einführung in die Methode und Anlage der Studie wird erläutert, welche Entscheidungen im Forschungsprozess getroffen werden mussten, um die Größen¬ordnung des Funktionalen Analphabetismus zu bestimmen. Die Entscheidungen können als konservativ bezeichnet werden, da sie dazu beigetragen haben, die Zahl der vom Funktionalen Analphabetismus betroffenen Personen in Deutschland vorsichtig zu berechnen. An drei Stellen wurden die Berechnungen so angelegt, dass das Phänomen auf keinen Fall überschätzt, sondern schlimmstenfalls etwas unterschätzt berichtet wird.
SSOAR - Social Science Open Access Repository
2017
Bielefeld
REPORT - Zeitschrift für Weiterbildungsforschung
Konservative Entscheidungen: Größenordnung des funktionalen Analphabetismus in Deutschland
W. Bertelsmann Verlag, 2017
DEU
Riekmann, Wibke
Grotlüschen, Anke
publisher W. Bertelsmann Verlag
DEU
Bielefeld
record_id ftssoar:oai:gesis.izsoz.de:document/53057
source_id 126
format_nrw Article, E-Article
recordtype default
title_full Konservative Entscheidungen: Größenordnung des funktionalen Analphabetismus in Deutschland
title_fullStr Konservative Entscheidungen: Größenordnung des funktionalen Analphabetismus in Deutschland
title_full_unstemmed Konservative Entscheidungen: Größenordnung des funktionalen Analphabetismus in Deutschland
title_sort konservative entscheidungen: größenordnung des funktionalen analphabetismus in deutschland
author_sort riekmann, wibke
description Nach den Ergebnissen der leo. - Level-One Studie sind 7,5 Millionen Menschen in Deutschland vom Funktionalen Analphabetismus betroffen. Dies entspricht 14,5 Prozent der Deutsch sprechenden erwerbsfähigen Bevölkerung zwischen 18 und 64 Jahren. Im Anschluss an eine kurze Einführung in die Methode und Anlage der Studie wird erläutert, welche Entscheidungen im Forschungsprozess getroffen werden mussten, um die Größen¬ordnung des Funktionalen Analphabetismus zu bestimmen. Die Entscheidungen können als konservativ bezeichnet werden, da sie dazu beigetragen haben, die Zahl der vom Funktionalen Analphabetismus betroffenen Personen in Deutschland vorsichtig zu berechnen. An drei Stellen wurden die Berechnungen so angelegt, dass das Phänomen auf keinen Fall überschätzt, sondern schlimmstenfalls etwas unterschätzt berichtet wird.
facet_avail Online
Free
format_de14 Article, E-Article
format_de15 Article, E-Article
format_finc Article, E-Article
institution DE-1156
publishDate 2017-08-16T14:26:59Z
title_short Konservative Entscheidungen: Größenordnung des funktionalen Analphabetismus in Deutschland
topic_facet Education
Bildung und Erziehung
access_facet Electronic Resources
container_title REPORT - Zeitschrift für Weiterbildungsforschung
mega_collection SSOAR - Social Science Open Access Repository
BASE - Bielefeld Academic Search Engine
publishDateSort 2017
finc_class_facet Soziologie
hierarchy_parent_title REPORT - Zeitschrift für Weiterbildungsforschung
_version_ 1674919588791320585
geogr_code not assigned
last_indexed 2020-08-13T14:09:53.596Z
geogr_code_person not assigned